Ich werde oft vor Bewerbungs-Fotoshootings gefragt, welche Kleider man mitbringen soll. Es gibt meiner Ansicht nach keine Pauschalantwort, welche Kleider perfekt passen. Mein Rat ist sich im Vorfeld etwas Gedanken zu machen, welchen ersten optischen Eindruck man bei einer Firma hinterlassen möchte. Der erste Eindruck ist sehr wichtig und kann schliesslich das Zünglein an der Wage sein. Darum wählt man am besten zur Branche und Firma passende Kleider für die Bewerbungsfotos aus.

Bei Consultants und Banker ist es klar, dass der Bewerber einen klassischen Anzug mit Krawatte trägt. Bei anderen Bürojobs hingegen sind Anzug und Krawatte kein absolutes muss. Im Zweifelsfall wählt man aber lieber etwas klassischer als zu leger. Der Anzug kommt meistens gut an und muss keines Wegs zu streng wirken. Entscheidend ist der Inhalt, also sie als Person! Je nach Branche darf man auch etwas mehr Ausdruck und eine persönliche Note in die Bilder bringen. Wichtig ist vor allem, dass sie auf den Fotos sympathisch und kompetent wirken, egal ob Manager oder IT-Fachmann. Genau an dieser Stelle kommt der Part von uns Fotografen zum Zug. Wir holen sie ab wo sie gerade stehen und führen sie in das kurze Fotoshooting ein. Das ist sehr wichtig, den nach einem strengen Arbeitstag sehe sie vielleicht nicht mehr so frisch aus wie am Morgen. Fotografen sind sozusagen sprechende Spiegel, die ihnen während dem Fotoshooting nützliche Tipps geben. Sie können sich voll und ganz auf einen professionellen Fotografen verlassen.

Grundlegende Tipps zu den Kleidern für Bewerbungsfotos:

  • Wählen sie angebrachte Kleider aus, die der Branche etwa entsprechen.
  • Farben. Lieber nicht zu bunte Kleider auswählen. Empfehlenswert sind uni Farben und eher keine feine Muster. Eine ganz fein karierte Krawatte kann wegen dem Moire Effekt z.B: sehr unruhig wirken.
  • Putzen sie sich heraus. Für die meisten ist es selbstverständlich gepflegt und geschniegelt zum Fotoshooting zu erscheinen, für wenige nicht. Zeigen sie sich von der besten Seite. Dass heisst auch, dass sie sich im Spiegel betrachten und kurz einen Check machen ob alles sitzt. Ein guter Fotograf hilft ihnen gerne dabei!

Testimonial Amanda Ammann

Ex Miss Schweiz Amanda Ammann lies bei uns (Freshpixel Fotostudio) professionelle Bewerbungsfotos für ihre jetzige Stelle bei der Philippinischen Botschaft machen, mit Erfolg.

Professionelle und authentische Bewerbungsfotos lohnen sich sehr! Viele Bewerber haben uns gesagt, dass die Bewerbungsfotos sehr gut ankamen und sie die Stelle bekommen haben.

Weitere Testimonials von Kunden hier

Bewerbungsfotos

Bewerbungsfotos

Das Bewerbungsfoto ist der erste Eindruck Ihrer Bewerbung. Für einen ersten Eindruck gibt es bekanntlich keine zweite Chance! Ihr Portrait muss also richtig gut sein und bei HR-Büros für reges Interesse sorgen.

TERMIN BUCHEN
Mann Business Portrait CV Bewerbung

Portrait Pro

Portrait Pro – das all inclusive Portrait Fotoshooting für Bewerber, Selbstständige und Business People

TERMIN BUCHEN
Business Shooting buchen

Portrait Pro Big

Portrait Pro – das all inclusive Portrait Fotoshooting für Bewerber, Selbstständige und Business People mit zwei Outfits und Fotos im Studio und Outdoor.

TERMIN BUCHEN